Jump to content

Search the Community

Zeige Ergebnisse für die Tags 'Rezension'.

  • Suche nach Tag

    Tags müssen mit einem Komma getrennt werden.
  • Suche nach Autor

Inhalts-Typ


Foren

  • Allgemeines Forum
    • Neues bei Serienforum.com
    • Allgemeines Forum
    • Off-Topic
  • Genres
    • Action
    • Science Fiction
    • Fantasy
    • Comedy
    • Horror
    • Drama
    • Crime
    • Thriller & Politik
    • Arzt- und Krankenhausserien
    • Historisches
  • Anbieter
    • Streaming-Dienste
    • Fernseh-Sender
  • Technik
    • TV-Geräte
    • HiFi-Anlagen & Lautsprecher-Systeme
    • Abspielgeräte

Suche in...

Suchergebnisse sollen...


Erstellungs-Datum

  • Start

    Ende


Letzte Aktualisierung

  • Start

    Ende


Filter by number of...

Registriert seit

  • Start

    Ende


Benutzergruppe


Über mich

  1. Fulminantes Finale nach neun Staffeln? - "Suits" schafft es! Die neunte und letzte Staffel der erfolgreichen Anwaltsserie "Suits" bietet euch alles, was ihr aus den vorherigen Staffeln gewohnt seid. Humor, Schlagfertigkeit, Witz, Liebe, Intrigen und spannendes Jurageplänkel. Jeder, der die letzten acht Staffeln "Suits" geliebt hat, wird die finale neunte Staffel als perfekten Abschluss für die Serie empfinden. Den Machern ist das gelungen, was bei Serien mit so vielen Episoden selten passiert, sie erzählen alle Geschichten spannend weiter. Es werden keine mysteriösen neuen Charaktere eingeführt, die für die Handlung irrelevant sind. Das Ausscheiden der Schauspielerin Meghan Markle alisa Rachel Zane, wird mit amüsanten und süffisanten Anspielungen auf ihre royale Hochzeit perfekt eingebaut. Da Rachel Zane und Mike Ross sich in Staffel 8 bereits für den Wegzug aus New York entschieden haben, wirkt es nicht gezwungen, dass Rachel Zane in Staffel 9 lediglich erwähnt wird, jedoch nicht physisch anwesend ist. Die Entwicklung der Hauptcharaktere Harvey Specter, Louis Litt, Donna Paulsen und Mike Ross werden in dieser Staffel zu ihrem Höhepunkt gebracht. Und auch Charaktere, die in den ersten Staffeln noch nicht oder nicht so intensiv präsent sind wie Sheila Sazs, Katrina Bennet, Alex Williams oder Samantha Wheeler bekommen den ihnen zustehenden Raum in der neunten Staffel. Und genau dieser Faktor macht die gesamte Serie beliebt und die neunte Staffel so erfolgreich. Es werden nicht nur die Geschichten weniger Hauptcharaktere erzählt, sondern es werden für euch von Staffel zu Staffel viele verschiedene Charaktere Schritt für Schritt eingeführt und aufgebaut. Die Serie wird mit viel Gespür für alle Charaktere und Handlungsstränge Schritt für Schritt Richtung endgültiges Staffelfinale gebracht. Dies geschieht, ohne dass euch unendlich viele Rückblenden oder wage Ausblicke in die Zukunft dargeboten werden. Nach der letzten Episode habt ihr das Gefühl, dass ihr wisst, wie sich das Leben der verschiedenen Charaktere weiterentwickeln könnte, ohne dass ihr einen expliziten Blick in die Zukunft erhaltet. Genau dieser Umstand hinterlässt nach der letzten Folge ein angenehmes und zufriedenstellendes Gefühl. Die Macher von "Suits" liefern euch mit der neunten Staffel von "Suits" eine finale Staffel, die den Vorhergehenden ebenbürtig ist und sich perfekt in den Erfolg der Serie einreiht.
×
×
  • Create New...